Informationen zu Cookies

RENNER Kompressoren möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen

RENNER Historie

2019

25 Jahre RENNER Kompressoren – getreu dem Motto „Druckluft, die bewegt!“ feiert RENNER Kompressoren in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum. Lesen Sie mehr unter diesem Link.


2018

Erneute Erweiterung der Leichtbauhalle.


2017

Erweiterung des technischen Büros.


2014

20 Jahre RENNER GmbH Kompressoren

 „Druckluft die bewegt“ lautet ein Slogan aus der Werbung der RENNER GmbH. In diesen Tagen feiert das Unternehmen sein 20-jähriges Firmenjubiläum und kann in der Tat auf 20 bewegte Jahre zurückblicken.

Am 1.7.1994 wagten Annette und Bernt Renner den Schritt zur Selbständigkeit. Es war schon etwas mutig, dies ausgerechnet auf dem schon damals stark besetzten Kompressorenmarkt zu tun. Mit insgesamt vier Mitarbeitern begann alles in bescheidenen Räumlichkeiten in Frauenzimmern bei Heilbronn. Dies war der Start für eine rasante und bewegte Entwicklung. Heute beschäftigt die RENNER GmbH in modernsten Fabrikations- und Bürogebäuden im Industriegebiet Güglingen über 100 Mitarbeiter.

Von Beginn an konzentrierte man sich im Unternehmen auf Entwicklung und Produktion von Verdichtersystemen für den anspruchsvollen Anwender in Handwerk und Industrie. Die Produktpalette wird dabei kontinuierlich auf sich ändernde Anforderungen der Märkte ausgerichtet. Das RENNER-Programm umfasst aktuell Schraubenkompressoren von 3,0 bis 350 kW sowie Verdichter nach dem SCROLL-System von 1,5 bis 16,5 kW. Nach wie vor gibt es Anwendungsfälle, bei denen ein Kolbenkompressor die richtige Lösung ist. Hier bietet Renner mit seinem REKO-Programm von 1,5 bis 8,0 kW eine interessante Alternative. Innerhalb dieser Leistungsbereiche bietet RENNER eine große Varianten-Vielfalt. Für jeden Bedarfsfall findet der Druckluft-Anwender hier eine für ihn optimale Lösung.

Die zu Beginn des Unternehmens eingeschlagene Vertriebsstrategie wird bis heute konsequent umgesetzt, d.h. man setzt bei Vertrieb und Service voll auf die Partnerschaft mit dem Druckluft-Fachhandel. Ständig steigende Marktanteile im Inland und in über 100 Ländern auf allen Kontinenten bestätigen den Erfolg dieses Konzepts. Als mittelständisches Familienunternehmen bekennt sich die RENNER GmbH auch für die Zukunft zum regionalen Standort Heilbronn und geht mit einem motivierten Team optimistisch in das neue Jahrzehnt.


2014

Anhaltendes Wachstum erfordert eine zusätzliche Erweiterung der Produktion.

Einweihung der neuen Produktionshalle 3.


2010

Erweiterung der Leichtbauhalle.


2009

Bezug des neuen Verwaltungsgebäudes und Umbau der bisherigen Büros in Schulungsräume. 


2006

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001.


2005

Erweiterung einer zusätzlichen Lagerhalle.


2002

Ein rasantes Wachstum macht die Verdoppelung der Produktions- und Lagerkapazität durch einen Erweiterungsbau notwendig. 


2000

Errichtung eines neuen Fabrikations- und Verwaltungsgebäudes.


1997

Entwicklung neuer wirtschaftlicher Schraubenkompressoranlagen und Markteinführung. 


1994

Gründung des Unternehmens durch Annette und Bernt Renner in Güglingen. Aufbau von Fertigung und Vertrieb für komplette Schraubenkompressoranlagen.