Informationen zu Cookies

RENNER Kompressoren möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen

Kältetrockner RKT-CQ 0020 – 0850 AB

Diese Kältetrockner sind als Standgeräte konzipiert und mit einem speziell entwickelten Mikrokontroller zur elektronischen Steuerung von Kondensatmagnetventil und Ventilator sowie der Drucktaupunktanzeige ausgestattet. Ein Luft-Luft-Wärmetauscher sorgt gemeinsam mit dem Kältemittel-Luft-Wärmetauscher für eine energieeffiziente und effektive Trocknung der Druckluft. Anfallendes Kondensat wird vollautomatisch über einen zeitgesteuerten oder niveaugeregelten Kondensatableiter abgeleitet. Die Geräte werden mit 230 Volt Wechselstrom betrieben und anschluss- und betriebsfertig ausgeliefert.

Technische Daten

Volumenstrom: 0,33 – 14,17 m³/min
Leistungsaufnahme: 0,16 – 1,38 kW

 

Vorteile

  • Geringer Platzbedarf dank kompakter Abmessungen
  • Korrosionsbeständig und leicht durch die Aluminium-Wärmetauscher
  • Effektive Trocknung durch zwei integrierte Wärmetauscher-Systeme
  • Energieeffizient durch Vorkühlung bzw. Trocknung im Luft-Luft-Wärmetauscher
  • Ozonfreundliches Kältemittel
  • Optimale Steuerbarkeit dank speziell entwickeltem elektronischem Mikrokontroller
  • Vollautomatische Kondesatableitung durch zeitgesteuerten oder niveaugeregelten Kondensatableiter
Produktinformationen

Kältetrockner RKT+ 0035 – 0450

Die leistungsstarken Kältetrockner dieser Baureihe mit elektronischer Steuerung gewährleisten einen sicheren Drucktaupunkt und sorgen somit für eine gleichmäßig hohe Druckluftqualität. Sie sind für den Anbau an RENNER Kompressoren konzipiert und eignen sich zudem auch für die Aufhängung an einer Konsole oder Wand. Durch die Integration eines Luft-Luft-Wärmetauschers und eines Kältemittel-Luft-Wärmetauschers wird die Druckluft äußerst energieeffizient und effektiv getrocknet. Das anfallende Kondensat wird wahlweise über einen zeitgesteuerten oder niveaugeregelten Kondensatableiter vollautomatisch und ohne Druckverlust abgeleitet. Über den speziell für den Kältetrockner entwickelten Mikrokontroller lässt sich das Kondensatmagnetventil und der Ventilator steuern und der Drucktaupunkt anzeigen. Wartungsmeldungen werden auch angezeigt. Die Geräte werden mit 230 Volt Wechselstrom betrieben und anschluss- und betriebsfertig ausgeliefert.

 

Technische Daten

Volumenstrom: 0,58 7,50 m³/min
Leistungsaufnahme: 0,18 1,18 kW

 

Vorteile

  • Geringer Platzbedarf dank kompakter Abmessungen und Anbaumöglichkeit
  • Leistungsstark und zuverlässig: Stabiler und niedriger Drucktaupunkt
  • Korrosionsbeständig und leicht durch die Aluminium-Wärmetauscher
  • Effektive Trocknung durch zwei integrierte Wärmetauscher-Systeme
  • Energieeffizient durch Vorkühlung bzw. Trocknung im Luft-Luft-Wärmetauscher
  • Ozonfreundliches Kältemittel
  • Optimale Steuerbarkeit dank speziell entwickeltem elektronischem Mikrokontroller
  • Vollautomatische Kondesatableitung durch zeitgesteuerten oder niveaugeregelten Kondensatableiter

 

 

Produktinformationen

Kältetrockner DC 1000 + 1175 AES / DV 1260 – 2000 AB / DV 1260 – 2000 AVS

Diese mit 400 Volt Drehstrom betriebenen Kältetrockner sind als Standgeräte für größere Druckluftanlagen konzipiert und stehen in einer luft- oder wassergekühlten Version zur Verfügung. Das kompakt ausgestattete System steht für eine energieeffiziente und äußerst effektive Trocknung der Druckluft und eine vollautomatische Kondensatableitung ohne Druckverluste. Hinter dem stabilen Metallgehäuse verbirgt sich ein Aluminium-Wärmeübertrager aus Luft-Luft- und Kältemittel-Luft-Wärmetauscher sowie ein niveaugesteuertes Kondensatabscheidesystem. Die Mikroprozessorsteuerung inklusive Display hilft bei der Überwachung und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Einstellung.

Es stehen 3 Varianten zur Verfügung:

  • DC 1000 + 1175 AES mit taupunktabhängiger Energiesparregelung
  • DV 1260 – 2000 AB mit Heiß-Gas-Bypassregelung
  • DV 1260 – 2000 AVS mit Frequenzregelung

 

Technische Daten

Volumenstrom: 16,50  33,0 m³/min
Leistungsaufnahme: 1,85  3,9 kW

 

Vorteile

  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Abmessungen
  • Langlebig und korrosionsbeständig dank robuster Ausführung und Aluminium-Wärmetauscher
  • Effektive Trocknung durch zwei integrierte Wärmetauscher-Systeme
  • Energieeffizient durch Vorkühlung bzw. Trocknung im Luft-Luft-Wärmetauscher
  • Zuverlässige Kältemittelverdichtung und geräuscharmer Betrieb unter anderem mit Scroll-Kompressor im Kühlkreislauf
  • Wartungsfreundlich
  • Optimale Überwachung und Regelung über Mikroprozessorsteuerung mit Display
  • Vollautomatische Kondesatableitung durch elektronisch-niveaugeregeltem Kondensatableiter
Produktinformationen