Informationen zu Cookies

RENNER Kompressoren möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen

Druckhaltesystem RDHS ½ – 3

Die Geräte und Komponenten der Druckluftaufbereitung innerhalb des Druckluftnetzes sind auf den Lastbetrieb und die dabei herrschenden Durchflussgeschwindigkeiten ausgelegt. Fehlt der Druck innerhalb des Systems – z.B. bei Schwachlast oder nach Betriebspausen – ist ein ordnungsgemäßes Funktionieren dieser Komponenten und damit die geforderte Druckluft-Qualität nicht gewährleistet. Zudem besteht beim Anfahren der Kompressoren, durch das Fehlen des Widerstands, die Gefahr einer Überlastung dieser Komponenten.

Das elektronisch gesteuerte Druckhaltesystem RDHS sorgt im Bereich der Druckluft-Aufbereitung dafür, dass wieder anfahrende Kompressoren schnell gegen den vorgegebenen Netzdruck arbeiten. So ist dank sofort richtiger Durchflussgeschwindigkeiten ein von Anfang an optimal funktionierendes Aufbereitungssystem gewährleistet. Das System ist für den Betrieb mit 230 Volt Wechselstrom ausgelegt.

 

Technische Daten

Anschlüsse: G½ – G3 Zoll
Max. Druck: 10 bar

  

Vorteile

  • Funktionierendes Aufbereitungssystem dank richtiger Durchflussgeschwindigkeiten beim Wiederanfahren der Kompressoren
  • Betriebssicherheit durch Schutz vor unzulässigen Strömungen und Überlastung
  • Schonender Druckaufbau durch elektronische Steuerung
  • Bedienerfreundlich – einfache Konfiguration und Handnotbetätigung für den Notfall
  • Schnelle Installation durch vorhandenes Sortiment mit unterschiedlichen Anschlussweiten

Das RENNER Erfolgsgeheimnis: Partnerschaftlich, serviceorientiert, zuverlässig und kurze Lieferzeiten

Innovationskraft und hohe Qualitätsstandards, gepaart mit der konsequenten Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen, sowie ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis – das ist das Erfolgsgeheimnis von RENNER. 

Wenn Sie sich für einen Kompressor aus unserem Hause entscheiden, können Sie sicher sein: Sie erhalten ein speziell auf Sie abgestimmtes Produkt, das kompakt, robust, zuverlässig und energieeffizient seinen Dienst verrichtet. Dazu bekommen Sie bei RENNER erstklassige Beratung und einen flächendeckenden, schnellen Wartungsservice – und das weltweit! Das gilt übrigens nicht nur für unser Spezialgebiet, die Schraubenkompressoren, sondern auch für den Bereich der Kolbenkompressoren und den Bereich der ölfreien Druckluft – made in Germany.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Vertriebs- und Servicepartner weltweit zur Seite!

Energie-Effizienz: Bei RENNER Kompressoren selbstverständlich

Ob frequenzgeregelt, mit Kältetrockner, mit Druckluftbehälter oder als komplette Druckluft-Station: Energie-Effizienz ist bei RENNER selbstverständlich. Sämtliche Baureihen arbeiten extrem wirtschaftlich. Daher ist der Großteil der Schraubenkompressoren BAFA-förderungsfähig. Bis zu 40% gibt es vom Staat für Neu- und Ersatzinvestitionen in effiziente Kompressoren zurück.

Mehr als 6.000 Kompressor-Modelle hat RENNER im Angebot. Alle können individuell angepasst werden. Von der Höhe des Drucks bis zum Energieverbrauch – wir passen Ihren Kompressor genau auf Ihre Bedürfnisse an, wenn Sie das wollen.

Wir sind der Spezialist für Druckluft

Qualität Made in Germany – das ist RENNER! 1994 gründeten Annette und Bernt Renner das Unternehmen im baden-württembergischen Güglingen. Was zunächst in einer Garage mit drei Mitarbeitern begann, hat sich bis heute zum internationalen Anbieter mit über 160 Mitarbeitern entwickelt.

RENNER Kompressoren werden mit modernsten Fertigungsabläufen in jeder Größe und Ausfertigung hergestellt. Von kleinen mobilen Kolbenkompressoren bis hin zu großen SCROLL- und Schraubenkompressoren für Industrieanlagen – Kompressoren aus Güglingen sind in der ganzen Welt präsent. Seit 2006 sind wir nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.